Neuenhovener Fest

Wallfahrtsoktav 2. Juli-10. Juli 2022

Außenansicht Seite (c) Ulrich Clancett
Datum:
Mi. 1. Juni 2022
Von:
GdG Jüchen

Himmel und Erde berühren

Nach fast dreijähriger Corona-Zwangspause lädt die Neuenhovener Pfarrgemeinde St. Georg in diesem Jahr wieder Anfang Juli (02. - 10. Juli) zum Neuenhovener Fest ein, in dessen Mittelpunkt die Verehrung der Hll. Vierzehn Nothelferinnen und Nothelfer steht.

Traditionell gibt es in jeder der Wallfahrtsmessen einen geistlichen Im-puls. In diesem Jahr zeichnet der Jüchener Gemeindereferent Alexander Tetzlaff verantwortlich dafür.

Das Leitwort der Wallfahrtsoktav nimmt eine uralte Sehnsucht des Menschen in den Blick: Dass der Himmel die Erde berührt und alles gut werden lässt. Alexander Tetzlaff wird diese Sehnsucht in insgesamt fünf Unterthemen beleuchten.

Hier die Gottesdienstordnung für die Wallfahrtsoktav:

Samstag, 2. Juli: 18.00 Uhr Eröffnung der Wallfahrt;

Sonntag, 3. Juli: 8.00 / 9.30 Uhr

Montag, 4. Juli: 9.00 / 19.00 Uhr

Dienstag, 5. Juli: 9.00 / 18.00 / 19.00 Uhr

Mittwoch, 6. Juli: 9.00 / 18.00 / 19.00 Uhr

Donnerstag, 7. Juli: 9.00 / 19.00 Uhr

Freitag, 8. Juli: 9.00 / 19.00 Uhr

Samstag, 9. Juli: 18.00 Uhr

Sonntag, 10. Ju-li: 7.00 / 8.00 / 9.30 Uhr.

Das Plakat zur Wallfahrt