Café Welcome aktiv für Flüchtlingsfamilien in 2021

Die Integrationsarbeit mit Flüchtlingsfamilien geht auch in 2021 weiter.

Café welcome (c) GdG Jüchen
Datum:
Mo. 30. Nov. 2020
Von:
Ingrid Scholz

Das Team begleitet Kinder, Jugendliche und Frauen und Männer bei Fragen rund um Kindergarten, Schule, Ausbildung, Wohnungssuche, Arbeitssuche, Anträgen bei Behörden und vielem mehr. Wir lernen im kulturellen Austausch miteinander und voneinander! 

Die Begegnung und der interkulturelle Austausch mit vielen interessierten Menschen und den Flüchtlingsfamilien sind uns im Team welcome ein großes Anliegen. Wir erleben die Vielfalt der Nationen und geben selber weiter, wie das Leben in Deutschland gelingen kann. Wir suchen nach Wegen und Lösungen für die Menschen mit den Behörden, der Stadt Jüchen, den ArbeitgeberInnen, den Schulen, den Kindergärten und vielen Gruppierungen in der GdG Jüchen und im Rheinkreis Neuss, mit dem katholischen BildungsForum in der Region Mönchengladbach, mit der Caritas Neuss.

Aktuelle Projekte und Anfragen:

  • Unser erster Nähkurs für Frauen ist in Planung! Falls Sie eine funktionierende Nähmaschine oder Nähmaterial wie Stoffe oder Garne abzugeben haben, bitte melden Sie sich im Pfarrbüro Jüchen unter 02165/913 115 und hinterlassen Sie eine Nachricht für Seelsorgerin Ingrid Scholz.
  • Wir suchen jeder Zeit gut erhaltene, fahrtüchtige Fahrräder für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Bitte melden Sie sich im Gemeinsamen Pfarramt, 02165/ 913 115 und geben Sie bitte Ihre Telefonnummer und die Art Ihrer Spende an. Kleine Reparaturen sind auch regelmäßig bei unseren Fahrradwerkstätten möglich.
  • Wir suchen dringend Verstärkung im Nachhilfeteam!
    GrundschülerInnen oder SchülerInnen auf der weiterführenden Schule bekommen 1x in der Woche ca. 1,5 Stunden Hilfe bei den Hausaufgaben. Wir organisieren eine 1:1 Betreuung im Marienheim in Jüchen. In Zeiten von Corona bieten wir unsere Hilfe nach Möglichkeit auch digital am PC oder am Handy an.
  • Café welcome feiert im Sommer 2021 hoffentlich seinen 5 Geburtstag plus 1! Natürlich unter geltenden Corona Bedingungen! Viele Deutschkurse für Frauen mit Kinderbetreuung und viele Sprechstunden mit Kaffee und Gebäck liegen erfolgreich hinter uns. Viele Projekte wie Nähkurs, Nachhilfe, Förderstunden an der Grundschule Jüchen, Ausflüge oder Veranstaltungen mit der Caritas Neuss haben wir für die nächsten Jahre in Planung.
  • Auf unserer Homepage www.welcome-in-juechen.de können Sie sich informieren und aktuelle Nachrichten einsehen.

Herzlichen Dank dem ganzen Team für Euer tolles Engagement in den bisher über fünf Jahren, für Eure Offenheit und für viele kreative und tatkräftige Ideen im Sinne der Menschen! Danke, dass auch immer wieder neue Menschen mitmachen wollen oder einfach mal nachfragen, was gebraucht wird an Kleidung oder Büchern oder mehr.

  • Wir bitten um Geldspenden für Deutschbücher, dringende Einzelfallhilfen, Schulbücher und unsere Arbeit. Spenden bitte an:
    Pfarre St. Jakobus, Jüchen, Sparkasse Neuss/ IBAN DE47 3055 0000 0093 4953 64 / BIC: WELADEDNXXX (Spendenbescheinigung gerne auf Anfrage)

Integration braucht viele Jahre über Anerkennung, Deutschkurse, Praktika, Anerkennung von Ausbildungen aus dem Herkunftsland, Schulabschlüsse, Ausbildungsstellen, Arbeitsstellen, Studienplätze und einfach über Kontakte und ein offenes Ohr zu Menschen hier bei uns.

Wir werden als Team Welcome mit 20 Personen im Alter von 23 bis 81 auch im Jahr 2021 wieder in unterschiedlichen Projekten zusammen mit den Flüchtlingsfamilien aktiv sein.    In Corona Zeiten natürlich mit Abstand und Vorsicht.

Sie möchten mitmachen oder sich informieren?

Melden Sie sich gerne bei Seelsorgerin Ingrid Scholz im Pfarrbüro Jüchen unter der Nummer 02165/ 913 115 oder bei der Durchwahl 02165/ 87 94 200 (auch AB)
oder per mail an  ingrid.scholz@bistum-aachen.de

Bleiben Sie hoffnungsvoll!    

Ingrid Scholz und Team